The
Trail

Bernhard Wache
Bernhard Wache
Profil ansehen

Gathering für ein neues Seatrekking Abenteuer in der Andamanenssee. Wir suchen sportliche und nicht kamerascheue, erfahrene Outdoorbegeisterte, die bei diesem eigenverantwortlichen Abenteuer-Expeditionstrail in Asien dabei sein wollen. Der Trail wird filmisch und fotografisch begleitet und später in diversen Medien weiter verwendet werden.

 

TRAILGEBIET
Zwischen den Inselwelten der Andamanensee, darunter : Koh Surin, Koh Prathong, Koh Ra, Koh Rok Noi, Koh Lipe, Koh Rawi, Koh Tarutao. Orte und Routen werden gemeinsam besprochen und ausgewählt und richten sich nach der voraussichtlichen Wetterlage.

Der Trail lebt von den wilden Landschaften über und unter Wasser und dem komplexen Routenprofil (ruhige Lagunen und Swell, Mangroven und Steilwände, Dschungel und flache Buchten, Berge und Meer, Zivilisation und Wildnis …) was ein abwechslungsreiches und abenteuerliches Erlebnis verspricht. Zwar ist die Visability nicht immer optimal und manchmal werden wir damit zu kämpfen haben, aber auch das gehört zu einem solchen Abenteuer dazu. Umso schöner sind dann die klaren Meeresregionen um Koh Surin und Koh Rawi oder der Insel Koh Rok. Die einzelnen Spots sind sehr unterschiedlich in ihrem Charakter, den möglichen Traildistanzen und ihrem Schwierigkeitsgrad (Strömungen, Rettungskette, Versorgungslage). Die Infrastruktur in Thailand ist allerdings unschlagbar und das Reisen dadurch sehr einfach.

Thailand ist ein wenig das “verlorene Paradies” und inzwischen gezeichnet durch starken Tourismus. Ein Trail in dieses Land kann das zwar nicht ausblenden, sondern gewinnt daraus sogar gewissermaßen seine Kraft. Das einstige Paradies zu suchen und genau diese unberührten Spots auch immer wieder zu finden, macht diese Region so spannend.

Thailand ist ein „Traveller Meltingpot“ mit einer Vielzahl von Subkulturen. Der Kontrast zwischen Traveller-Leben und Einsamkeit ist hier sehr hoch. Die wilden Meereslandschaften erschließen sich erst durch Seatrekking, oft im „Toten Winkel“ des Tourismus.

VORAUSSETZUNGEN
Für ein solches Abenteuer benötigt es natürlich einige Fähigkeiten: Freitauchskills, Erfahrung mit elementaren Naturgewalten, Bivakieren, individuelles Reisen, mentale wie körperliche Fitness sind also Voraussetzungen.

EQUIPMENT
Dieser Trail ist ein Gathering – jeder fährt eigenverantwortlich mit. Wenn Du keinen Big Pack – das Sportgerät fürs Seatrekking – besitzt, kannst du ihn gegen eine Gebühr von uns leihen. Die detaillierte Liste für weiteres Equipment sprechen wir gemeinsam durch.

BEWERBUNG
Du magst Herausforderungen, bist extrem fit, liebst das tropische Klima und fühlst Dich im Wasser zu Hause? Du bist weder kamerascheu noch tendierst Du zum aufgesetzten Posen? Schick uns eine E-Mail mit einem kurzen Profil und deinem sportlichen Background sowie ein paar Fotos von dir an
: trail@aetem.de

TRAILINFOS
PDF Download hier
seatrekking_expedition_andamanensee

Seatrekking Experience – Doku & Shooting
Andamanensee, Thailand

Filmische Seatrekking Dokumentation über einen Experience Trail in der Andamanensee. Dieses ist keine geführte Tour sondern ein Zusammenkommen von erfahrenen, sportlichen und Freitauchfähigen Outdoorbegeisterten und Abenteurern. Freie Teilnahme - es fallen nur Reise-und Verpflegungskosten und eine Equipment Miete für Euch an.

Datum

15. Februar 2017 – 02. März 2017

Ort

Amphoe Phanom
Surat Thani
Thailand

Schwierigkeitsgrad

Anspruchsvoll

Vorkenntnisse

Freitauchen, individuelles Reisen, Outdoorkenntnisse, Bivakieren, körperlich und mental belastbar

Training

-

Teilnehmer

max. 5 Teilnehmer

Sprachen

Deutsch, Englisch

Trail Buchen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

The Spot

Lade Karte ...