The
Trail

Bernhard Wache
Bernhard Wache
Profil ansehen

Teneriffa ist eine vielseitige Insel mit einem Vulkan, der wüstenähnlichen Teno-Gebirgskette, den bis zu 1000 Metern hoch aufsteigenden Felsen der Los Gigantes Küste und langen Sandstränden.

FREEOUT TRAIL
FreeOut Trails heißt ursprüngliches, elementares Seatrekking. Der Reiz dieser Routen liegt in ihrem Expeditionscharakter – im absoluten Einklang mit wilder, kostbarer Natur. Jeder Teilnehmer in der Gruppe ist dadurch zu 100% für sich selbst verantwortlich. Der Trail und die absehbaren Details werden im Vorfeld gemeinschaftlich geteilt und durchgesprochen und dann nochmal direkt vor Ort, bevor man in die Route eintaucht. Der Scout ist kein Guide, er teilt seine langjährige Erfahrung als einer unter Gleichen. Erfahrung beim individuellen Reisen, Bivakieren, Outdoor Skills und starke Naturverbundenheit sind Voraussetzung.

FreeOut sagt nichts über den Schwierigkeitsgrad oder die Gefahren einer Route, sondern verdeutlicht nur klar das eigenverantwortliche Profil dieses Gatherings – Trails für Männer und Frauen, die Freiheit und Ungebundenheit suchen und damit umgehen können. Dadurch eröffnet sich ein weltweites, unendliches Trailgebiet.

DER TRAIL
Treffpunkt beim Los Gigantes Trail ist Santiago del Tide oder Puerto de Santiago, abhängend vom Trailprofil – entweder 100% Meer oder Meer und Berg im Spannungsfeld. Von Santiago del Tide, der Berg/Meeres-Route, geht es nach Maska über den 1400 Meter hohen Camino las Barreras. In Maska Proviant auffüllen und am nächsten Tag 650 Höhenmeter runter zur Playa de Masca. Am nächsten Tag beginnt der Ocean Trail über 3 bis 4 Tage entlang der Los Gigantes Steilküste (ansonsten 4-6 Tage wenn man es von Puerto de Santiago aus angeht). Ziel ist die Punta del Teno. Von dort entweder den zweitägigen Rundweg über die Teno Hochebene zurück nach Santiago del Tide oder (abgekürzt) zur nächsten Ortschaft an der Küste.

EQUIPMENT
Das eigene Equipment sollte idealerweise vorhanden sein, da man sich meist erst am Basislager trifft. Der Versand von Equipment ist möglich, frag uns einfach an.

ANREISE
Du buchst den Flug auf eigene Kosten. Die An- und Abreise auf Teneriffa von oder zum Flughafen ist auch ohne Mietauto, nur mit öffentlichen Verkehrsmitteln machbar. Der Trail kann nur bei entsprechender Wetterlage stattfinden. Bei ungünstigen Bedingungen gibt es in der Regel aber die Möglichkeit auf andere Routen rund um Teneriffa auszuweichen.

TEILNAHME
Der Trail findet statt wenn bis vier Wochen vor Beginn die Mindestanzahl von 3 Leuten erreicht ist. Wenn Du selbst eine Gruppe von mindestens insgesamt 3 Personen zusammenstellst, bekommst Du 10 % Nachlass auf Deine Gebühr. Gib uns dazu einfach bei Deiner Anmeldung im Notizfeld bescheid.

Sollte jemand aus triftigen Gründen nicht teilnehmen können (Krankheit, höhere Gewalt), oder sollte der Scout aus einem solchen triftigen Grund  (Krankheit, höhere Gewalt) den Trail nicht durchführen können, erstellt ÁETEM einen Gutschein für einen weiteren Trail bis zum Maximalwert von dem gebuchten Trail. Sollte die Mindestteilnehmerzahl von 3 Personen unterschritten werden, findet der Trail nicht statt und es wird den Teilnehmern ein ebensolcher Gutschein erstellt. Sollte der mit dem Gutschein vom Teilnehmer neu gebuchte Trail teuerer sein ist die Differenz vom Teilnehmer zu bezahlen. Der Gutschein ist drei Jahre gültig.

Des weiteren gelten die AGBs der ÁETEM GmbH.

FreeOut Trail
Los Gigantes, Teneriffa

Experience Trail an der Küste von Los Gigantes mit regerem Wellengang, ambitionierten Ein- und Ausstiegen

Datum

30. Mai 2017 – 09. Juni 2017

Ort

Los Gigantes
Santiago del Teide
Spanien

Schwierigkeitsgrad

anspruchsvoll

Vorkenntnisse

Individuelles Reisen, Bivakieren, Outdoor Skills, Naturverbundenheit

Training

Seatrekking mit anspruchsvollem Niveau, Freestyle Freediving auf 15 Meter Tiefe, Outdoor Skills

Teilnehmer

max. 0 Teilnehmer

Sprachen

Deutsch, Englisch

Trail Buchen

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

The Spot

Lade Karte ...